Anfrage & Bestellung 
 
 
FAKULTATIVE PROGRAMME
PROGRAMMVORSCHLÄGE FÜR GRUPPEN
(Fahrt mit eigenem Bus)
Besichtigungen:

* Parlamentsbesuch : eine Stunde Führung im schönsten Parlament Europas

* Opernhaus-Besichtigung: (45 Minuten) mit fachkundiger Führung

*Schlossbesichtigung in Gödöllő: (Grassalkovics Barockschloss, beliebte Residenz von Sissi) Besichtigung der 24 Säle, mit fachkundiger Führung

* Operettentheater, Führung hinter den Kulissen des Theaters, mit Einsicht in das Requisitenlager, die Künstlergarderobe und die Bühnentechnik. Im Anschluss daran erfolgt ein gemütliches Beisammensein bei Kaffe und Kuchen und eine kurze Aufführung (20 Minuten) mit Operettenschlagern.

* Museum Tour incl. Besichtigung der ungarischen Nationalgalerie und des Museums der Bildenden Künste mit fachkundiger Führung

* Auf den Spuren ungarischen Komponisten incl. Besichtigungen: des Wohnhauses und Béla Bartók Museums, Wohnung und Zoltán Kodály Museum, des Franz Liszt Museums, sowie einer Innenbesichtigung der Staatsoper

* Fackelempfang mit 1 Glas Tokajer auf dem Gellértberg

* Eintritt ins Gellért Bad (ohne Handtuch)

Theater und Konzerte

* Frühlingsfestival von 17. März - 02. April
Mehr als zwei Wochen lang jeden Abend an verschiedenen Schauplätzen -Konzerte von grossen Orchestern, Kammerorchestern, Solistenabende, Chorkonzerte, Opern- und Operettenvorstellungen, Jazz, Tanz, Ballett, Gastspiele von ausländischen Theatern

* Donau Konzert im Donau Palast: "Konzert des Donau Symphonyorchesters"

* Folklorabende im Donau Palast / im Budaer Redoute: Bunte Folkloreshow, vorgestellt vom Staatlichen Ungarischen Folklorensemble oder vom Donau Foklore Ensemble oder vom Rajkó Ensemble: Termin: ab März bis Mitte November

* Operettentheater: Operett und Musicalvorstellungen im wunderschönen Jugendstilgebäude des Operettentheaters im Herzen von Budapest auf dem "Pester Broadway "

Unterhaltung und Gemütlichkeit

* Mittagessen : in Budapest oder Provinz

* Abendessen : in Budapest mit Wein und Zigeunermusik in einem stimmungsvollen Restaurant oder mit Folkloreschau und Wein

* Markthallenbesuch : Schnapsempfang, Kostprobe von ungarischen Speisen. (Wurst u. Salami) Erfrischungsgetränke

* Bauernhochzeit : originelle Dorfhochzeit, bei der die Teilnehmer mitwirken können. Feierliches Abendessen und Weinprobe sorgen für die gute Stimmung.

* Weinkellerbesuch: in Budafok mit fachkundiger Führung durch einen der grössten Weinkeller von Budapest, danach eine Weinprobe mit Snack, oder in einem Weinmuseum in Budapest mit Weinkost und Snack incl. Weinprobe mit 3 Glas Wein und ung. kalter Platte

* Naschparty in der Konditorei : ein Programm für Gäste die gerne Süssigkeiten probieren. 1. in der populären Konditorei Gerbaud - 2. in dem ältesten Kaffeehaus des Burgviertels: Ruszwurm (für max. 20 Pers.) - 3. in Herend / Konditorei APICIUS (mit Porzellangedeck "Herend")

* Promenadefahrt auf der Donau : 1-stündige Schifffahrt, die auch die Fortsetzung der Stadtrundfahrt sein kann, mit 1 Glas Sekt oder Wein oder mit Buffet-Abendessen und Wein

* Budapesterlichterfahrt : Nächtliches Panorama von der Fischerbastei und Fahrt durch die beleuchtete Stadt. mit Varieté -Programm in einem Nachtlokal (incl. Abendessen mit Sekt)

Ausflüge

* Ausflug ins Donauknie : Besichtigung von Esztergom, Visegrád, Szentendre mit Mittagessen, Schifffahrt von Esztergom bis Visegrád, incl. Me., Schiffskarte, 2 Eintritte

* Pusztaprogramm : inkl. Aperitif, Mittag- oder Abendessen, Zigeunermusik, Pferdevorführung, Gestütsbesichtigung, Reit- und Kutschfahrtmöglichkeiten

- im Lázár Reithof in der Nähe von Gödöllő (30 km von Bp)

- in Lajosmizse oder in Vargatanya (in der Nähe von Kecskemét)

- in Bugac (Nähe Kecskemét, 120 km südlich Bp) oblig. Empfang im Rathaus von Kecskemét und kleines Erinnerungsgeschenk

- in Hortobágy Puszta in der Nähe von Debrecen

* Budaer Hügellandschaft: eine Fahrt mit der Seil- oder Kinderbahn, Mittagessen im "Grünen": Kesselgulasch bei offenem Feuer zubereitet, Strudel, Schnapsprobe

Ritterspiele mit königlichen Festmahl im Renaissance Restaurant (inkl. Schnaps, 3-Gang Menü, unbegrenzter Weinkost, Kaffee, Mineralwasser) 3,5 Stunden lang

* Ritterspiele in Visegrád : In mittelalterlicher Atmosphäre - Empfang von Rittern, Renaissance Tänze, Ritterzweikampf mit mittelalt. Waffen, Imbiss und Wein auf der Dachterasse des Salomon- Turmes.

* Ausflug nach Eger : Fahrt durch das Matra-Gebirge in Ungarns schönste Barockstadt, nach Eger. Besichtigung der Baudenkmäler aus der Türkenzeit, Burg, Kasematten, Basilika, Bischofsbibliothek usw. mit Mittagessen im Tal der Schönen Frau incl. Weingeneralwahl + Lippizaner-Gestütsbesichtigung, Kutschenfahrt und Abendessen

* Ausflug nach Szilvásvárad: Lippizaner-Gestüt, Begrüssungsdrink, Kutschenfahrt, Waldbahnfahrt, Forellengrillen

* Hollókő - Besuch : Das kleine Denkmaldorf in Nordungarn ist Teil des Welterbes von UNESCO. Sie werden von in Volkstracht gekleideten Frauen empfangen, Vorführung der Traditionen der alten Spinnerei und Schnitzerei, Imbiss mit Wein, Spaziergang im Dorf, in dem die originalen Bauten in voller Pracht nachgebaut zu sehen sind. Besuch des Dorfmuseums und Spinnereihauses.

* Hollókő - Besuch mit Mittagessen: Dorfprogram mit Mittagessen bei Musik, Schnaps und Wein bei einheimischen Familien auf "Hausfrauen-Art"

* Ausflug zum Plattensee : Besichtigung von Balatonfüred (Spaziergang auf der Promenade) und der Halbinsel Tihany mit der Abteikirche, anschliessend Mittagessen in einem Restaurant mit Panorama ) Besuch des Schlosses Festetich in Keszthely + Weinprobe in Badacsony

* Ausflug zum Plattensee: Spaziergang im Kurpark von Balatonfüred, Schifffahrt am See ( 1 Stunde ), Mittagessen auf einem Winzerhof incl. Kesselgulasch bei offenem Feuer zubereitet, Pfannkuchen und Schnaps.

* Ausflug nach Veszprém und Herend : Bedeutende mittelalterliche Stadt der ungarischen Königinnen. Während der Stadtführung sehen Sie die Burgviertel, die Kathedrale und die Barockhäuser. Fahrt nach Herend, Besichtigung des Porzellanmuseums und der Porzellanmanufaktur, Kaffee u. Kuchen in der Apicius Konditorei.

* Weinlesefest : findet nach ungarischer Tradition auf einem Weinberg statt. Pflücken und Pressen der Trauben bei Folkloreschau. Verkostung von neuem und altem Wein mit Winzermahlzeit: ganztägig (mit Me. und Ae.) oder halbtägig (mit Me.)

* Tausendfarbige Volkskunst / Kalocsa Programm : Stadtrundgang in Kalocsa mit Besuch des Bahnhofs, Paprikamuseums, der erzbischöflichen Bibliothek mit Orgelkonzert in der Kathedrale. Me. mit Schnapsempfang und Weinkost inkl. Folklorprogramm in einer Csárda. Mit Weinprobe und Kellerbesuch in Hajós (Kellerdorf auf der Tiefebene mit 1800 Weinkellern)

* Pannonhalma: Besichtigung von Ungarns ältester Benediktinerabtei mit Führung (1,5 Stunde)

* Tokaj: Heimat der weltberühmten Aszu-Weine, Kellerbesuch mit Weinproben in der historischen Rákóczi-Keller

* Sárospatak: historische Stadt, Burgbesichtigung, Schifffahrt auf dem zweitgrössten ung. Fluss: der Theiss

* Aggtelek: Tropfsteinhöhle bei UNESCO als Welterbe geführt, Szilvásvárad: Besichtigung des Lipizzaner-Gestüts, incl. Kutschenfahrt, Waldbahnfahrt, Grillen am Lagerfeuer, Schnaps und Wein.